"Die Bibel ist wie ein Strom, der so flach ist, dass ein Lamm daraus trinken kann, und so tief, dass ein Elefant darin baden kann."

 

Dieses Zitat von Papst Gregor I. spiegelt wieder, was die Bibel für uns alles bedeuten kann. Nur einfache Worte, oder Erbauung, schöne Geschichten oder Hilfestellung für das Leben.

 

 Im Bibelgesprächskreis möchten wir den Worten der Bibel ein wenig auf den Zahn fühlen. Welche Bedeutung haben einzelne Textstellen für uns heute und wie sind bestimmte Dinge zu verstehen?

Die Bibel ist mehr als nur eine Sammlung alter Schriften, sie ist mehr als nur Zeugnis der Geschichte des Christentums. Was kann sie für uns sein?

 

Zum Bibelgesprächskreis sind alle eingeladen, die etwas mehr wissen wollen. Nicht durch Vorträge, sondern durch das Gespräch. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wenn sie eine Mitfahrgelegenheit brauchen, melden sie sich bitte im Pfarramt.

   

Lassen wir uns überraschen, was die Bibel uns sagen will...